Sammelboxen Collecture – Wir stellen Ihnen kostenlos Sammelboxen zur Verfügung

OZ-Toner Soziales & Bildung gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigene Nachhaltigkeitsstory zu schreiben – geben Sie Ihr Leergut zur Wiederverwendung zurück und kaufen Sie Ihre fertigen Tonerkartuschen als wiederaufbereitete, umweltfreundliche Produkte, die Ihnen OME-gleiche Leistung zu einem Bruchteil der Kosten bieten.

 

Wie funktioniert Collecture

Das collecture System ist denkbar einfach und bietet Ihnen schlanke Prozesse und kurze Wege. Egal ob Sie dezentral oder aber zentral in Ihrem Unternehmen sammeln möchten – wir haben die richtige Lösung für Sie. OZ-Toner Soziales & Bildung nimmt nur Original Tonerkartsuchen & Original Tintenpatronen zurück !!

 

Abläufe und Prozesse

Unser Ziel ist es die Entsorgung für Sie einfach, sicher und attraktiv zu gestalten und Ihren Aufwand zu verringern. Sie sammeln – wir sorgen für die zuverlässige logistische Abwicklung, die professionelle und nachhaltige Verwertung sowie ein umfassendes Reporting.

Sammelboxen & Logistik

OZ-Toner Soziales & Bildung stellt Ihnen kostenfrei zentral oder auch dezentral Sammelbehälter für Ihre Sammlung zur Verfügung. Sammeln Sie Ihr Druckverbrauchsmaterial  ohne Vorsortierung in unseren Boxen. Sammeln Sie Ihre Leerkartuschen nach Möglichkeit immer in der Verpackung des neu gelieferten Druckmoduls, mind. aber in der Folienverpackung. So vermeiden Sie Staubbelastungen und die Kartuschen sind während des Transports vor Beschädigungen geschützt.

Wir organisieren die zuverlässige und sichere Logistik und übernehmen alle anfallenden Frachtkosten.

 

Abholung und Sortierung

Sind die Boxen komplett gefüllt avisieren Sie die Abholung einfach per Mail (info@oz-toner.de) oder per Telefon  09131 92 44 372

Die Abholung von vollen Sammelbehältern im deutschen Markt wird in 2-3 Werktagen nach Auftragseingang realisiert. Sie erhalten von uns nach Auftragseingang eine Abholbestätigung per Mail. Diese dient Ihnen auch gleichzeitig als Lieferschein – einfach entsprechend der Boxen- bzw. Palettenanzahl ausdrucken und aufkleben.

collecture Boxen werden wie auch collecture SAFE Boxen (Größe S+L) von unserem Paketdienstleister (max. 31,5 kg) abgeholt. Gitterboxpaletten, collecture SAFE Boxen (Größe XL) sowie collecture BigBoxen werden von unserem Speditionspartner (ohne Gewichtsbeschränkung) abgeholt. Die collecture Sammelbehälter bleiben Eigentum der Collect GmbH.

Nach Eingang Ihrer Lieferung in Ettenheim und erfolgter Wareneingangskontrolle wird Ihre Lieferung ausgepackt und der Inhalt von Hand nach Abfallart und Qualität sortiert, verwogen und erfasst. Die detaillierte Erfassung der Abfälle dient als Datenbasis für die spätere Wertstoffbilanz – Ihr detaillierter Verwertungsnachweis auf Kostenstellenebene.